Head Slogan
 
Labor
 
Tropfen
 

ANSPRECHPARTNER

Bettina Pilz

Dipl. Biol.

Dipl. Biol. Bettina Pilz

b.pilz@ginser.de
Tel.: +49 8024 473960
Fax: +49 8024 476863

 

Das G.IN.SER Labor für mikrobiologische Untersuchungen in allen Bereichen der Papierherstellung und in den papierverarbeitenden Herstellungsprozessen besteht seit Gründung vor über 35 Jahren.

Mit Hilfe dieser über diesen langen Zeitraum gesammelten Informationen und den dazu gehörigen lösungsorientierten Ergebnissen greifen wir auf sehr viel Kenntnisse rund um den Entstehungsprozess verschiedenster Produkte zurück.

Labor

 
Labor 1 Labor 2 Labor 3 Labor 5 Labor 6 Labor 7

Wissen ist Macht! oder Erfahrung macht den Meister!

 

Tausende von mikrobiologischen Untersuchungen und eine sich daraus entwickelte lösungsorientierte Handlungsweise im Sinne unserer Kunden unterstreicht die Qualität und den Erfolg unserer Produkte.

Nur in gemeinsamen Versuchen und begleitenden Untersuchungen und Analysen können wir mit unseren Kunden zusammen individuelle und auf unsere Kunden abgestimmte Lösungen entwickeln und gemeinsam erfolgreich und betriebswirtschaftlich effizient umsetzen.

Mit Hilfe des Labors kann man erkennen, ob das Problem mit Bioziden überhaupt zu bekämpfen ist. Auch kann man ersehen, ob man nicht besser eine andere (vielleicht technische) Lösung anstrebt.

Die Art der Keimbelastung zu kennen hilft bei der Auswahl des richtigen Wirkungsspektrums, welches das einzusetzende Biozid haben sollte.

Durch die Verwendung der aus der Ursachenforschung gewonnenen Keime z.B. bei der Ermittlung des richtigen Konservierungsmittels, auch in der Langzeitstudie, hilft es sicher eventuell überflüssig hohe Einsatzkonzentrationen zu vermeiden.

Flexibilität begründet in der überschaubaren Größe der Fa. G.IN.SER GmbH & Co KG hilft schnell zu reagieren. Sei es bei der Entwicklung eines neuen Produktes oder der Ursachenforschung.

Zufriedene Kunden ist unsere höchste Maxime.